Toyota Hilux - Paul

Paul ist gerade dabei sich auf der Basis eines Toyota Hilux sein perfektes Reisemobil zu realisieren. Der Hilux wird noch eine Wohnkabine bekommen und soll voll Offroadtauglich bewegt werden. Somit hat uns Paul beauftragt folgende Umbauten an seinem Pickup durchzuführen:

  • Auflastung des zulässigen Gesamtgewichtes auf 3,5t und einer Hinterachslast von 2,2t. Das ganze haben wir mittels einer 2-Kreis Zusatzluftfederung an der Hinterachse und neuen Offroadkompletträdern realisiert. Bei den neuen Aluschwerlasträdern handelt es sich um die DELTA WP 8x17 ET30 in schwarz matt inklusive dem aktuellen General Grabber AT3 in der Dimension 265/70 R17 und das ganze 5x inkl. Reserverad.
  • Zudem haben wir unser Hurter Offroad Suspension Lift Kit montiert. Die Fahrwerkshöherlegung beträgt bei diesem Fahrwerk 5cm und wir haben es wie folgt zusammengestellt: Vorne und hinten wurden Fahrwerksfedern von OME montiert. Wir haben die mittlere Variante gewählt, da der Hilux dann auch ohne die Wohnkabine wunderbar schön gefahren werden kann und die erhöhte Last im Kabinenbetrieb nimmt ja dann die Luftfederung auf. Zudem haben wir an der Hinterachse neue Luftfederkonsolen gefertigt um die Höherlegung von 5cm auszugleichen und um die Luftfederbälge damit nicht zu beschädigen. Zudem verfügt das Fahrwerk über 4-stufig einstellbare Profender Sportstoßdämpfer, die je nach Beladungszustand optimal an das gewünschte Fahrverhalten angepasst werden können.
  • Ein kompletter Unterfahrschutz aus 6mm Aluminium für Motor, Getriebe, Tank, Verteilergetriebe und AD-Blue Tank sowie eine Platte für die Auspuffsensoren schützt den Unterboden vor Fremdeinflüssen.
  • Ein TJM Snorkel schützt den Motor bei tiefen Wasserdurchfahrten. Zudem haben wir dem Schnorchel optional noch den schicken flachen Lufteinlass montiert.
  • Eine Leistungssteigerung von J-Sport auf 170PS und 480NM verleiht dem 2,4l Diesel noch mehr Kraftreserven und bringt den Pickup kraftvoll voran.
  • Unter der Rücksitzbank haben wir einen ARB Kompressor montiert der die Luftfederung und einen zusätzlichen Reifenfüllanschluss mit Druckluft versorgt.
  • Und um das Fahrgestell sowie die Karosserie optimal zu Schützen hat unser Werkstattteam den Unterboden und die Hohlräume mit Mike Sander Korrosionsschutzfett behandelt.

Lieber Paul, wir danken dir für dein entgegengebrachtes Vertrauen und wünschen dir allzeit Gute Fahrt und viele tolle Reisen mit deinem neuen Toyota Hilux, dein Hurter Offroad Team.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabelle Hurter