Ford Ranger - Andrea

Andrea fährt einen Ford Ranger den Sie vorwiegend nutzt um eine Wohnkabine zu transportieren. Der Pickup dient sozusagen als Reisegefährt und muss demnach einige Lasten auf dem Heck tragen. Dazu haben wir den Ranger mittels Zusatzluftfederung und den bereits vorhandenen Dotz Dakar Stahlrädern auf 3,5t zulässiges Gesamtgewicht aufgelastet. Die neue Hinterachslast beträgt nun stolze 2200KG. Zusätzlich haben wir dem Ranger auch noch unser Hurter Offroad Suspension Lift Kit Package verbaut. Die Fahrwerkshöherlegung bestehend aus OME Federn und Profender Stoßdämpfern bringt zusätzliche Bodenfreiheit von 5cm und verbessert somit die Geländefähigkeit des Pickups erheblich. Wir wünschen dir liebe Andrea viel Spaß auf den zukünftigen Unternehmungen dein Hurter Offroad Team aus dem schönen Allgäu.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabelle Hurter