Ford Ranger - Stephan M.

Stephan war bei uns zu Besuch um seinen Ford Ranger so richtig toll umbauen zu lassen. Wir haben den Pickup mit unserem Hurter XXL-Basic Package auf richtig schöne Räder gestellt. Dazu gehören unsere Felgen in 17x9 ET-6 mit den dazu passenden Reifen in der Dimension 285/70 R17 von BF-Goodrich. Dafür notwendig waren eine Tachoangleichung und Kotflügelverbreiterungen. Die Kotflügelverbreiterungen hat Stephan im Pocket Style in matt schwarz gewählt. Unter dem Ranger haben wir einen kompletten Aluminium Unterfahrschutz für Kühler, Motor, Getriebe, Verteilergetriebe, Tank und Ad-Blue Tank montiert. Vorne im Kühlergrill sorgen die Lazer Triple R750 für zusätzliches Fernlicht. Am Überrollbügel haben wir 2x LED Arbeitsscheinwerfer mit einer Leistung von jeweils 70 Watt verbaut. Die Heckklappe verfügt jetzt auch über eine zusätzliche Absenkhilfe und die hinteren Fahrzeugscheiben haben wir zusätzlich in dunkler Tönungsfolie foliert und komplett abgedunkelt. Zu guter Letzt haben wir um das Projekt abzurunden das Fahrwerk noch um 5cm höhergelegt. Mit Hilfe von neuen einstellbaren Sportstoßdämpfern und Spaccern an Vorder- und Hinterachse konnten wir die zusätzliche Bodenfreiheit realisieren. Vielen Dank lieber Stephan für dein Vertrauen und viel Spaß mit deinem Ford Ranger. Dein Hurter Offroad Team.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabelle Hurter